Back to All Events

Rossini Hayward: Eine musikalische Reise durch die Zeit

  • Schloss Ebnet Schwarzwaldstrasse 278 79117 Freiburg (map)

Der Konzertgitarrist Rossini Hayward führt uns durch eine kleine Geschichte der Musik. Angefangen bei Italiens Renaissancemusik, über den spanischen Barock, durch die Klassik und Romantik zu modernen klassischen Kompositionen und bis hin zu Volksliedern und der populären Musik zeigt Rossini die Vielfältigkeit und Schönheit der klassischen Gitarre.

 Copyright: Nick Fowler & Pradip Kotecha

Copyright: Nick Fowler & Pradip Kotecha

Der Lebensweg des klassischen Gitarristen Rossini Hayward, geboren 1981 in London, verlief keineswegs so geradlinig, wie man es von anderen Musikern kennt. Erst mit 20 Jahren während seines Studiums der Ingenieurwissenschaften am St. Anne's College der Oxford University begann er klassische Gitarre zu spielen. Er stellte kurz danach fest, dass er sein Leben der Gitarre widmen wollte. Im Jahr 2006 begann er schließlich das Studium der klassischen Gitarre mit Vollstipendium bei John Mills an der Royal Welsh College of Music and Drama. Nach dem Bachelor setzte er sein Studium an der Hochschule für Musik Freiburg bei Prof. Sonja Prunnbauer im Master fort. Seit seinem Abschluss im Jahr 2012 mit Bestnote ist Rossini ein gefragter Gitarrist und Solist. Er konzertiert regelmäßig in verschiedenen Ländern sowohl solistisch als auch mit Orchestern und Ensembles.

Ein Schwerpunkt seines Schaffens sind eigene Arrangements und Transkriptionen, die häufig in seinen Konzerten zu hören sind.

 

Pressezitate

'Rossini Bartolotti-Hayward zeigte eine Meisterschaft, die verblüffte und in Erstaunen versetzte' -Südwest Presse
'Intimität, aber auch Vielseitigkeit...äußerst feinfühlig' - Badische Zeitung
'Wahrer Meister der spanischen Gitarre' - Südkurier

 


Eintritt zzgl. Vorverkaufs- und Systemgebühr: 12,- (ermäßigt: 9,-)

Abendkasse: 15,- (ermäßigt: 13,-)