Back to All Events

Gerlinde Kurzbach & Carola Schark: Freiburg zu Fuß

  • Autowerkstatt Hätti Schwarzwaldstraße 330 79117 Freiburg (map)
 copyright Berthold Krieger

copyright Berthold Krieger

Wer kennt gut den nächsten Stadtteil, jenseits von seinem Wohngebiet? Oder gar den übernächsten? Auf den Schlossberg, dem Kanonenplatz, geht man in der Regel an Silvester - doch weiter oben, jenseits des Salzbüchsle, die Ruinen und die Zacken der Vaubanschen Befestigung? Welcher Ober-bürgermeister hat welche Veränderungen in Freiburg durchgeführt? Wo wurden die badischen Revolutionäre erschossen? Wo trägt ein Frosch ein Buch im Maul? Wo ist das Fasnetmuseum? Welches ist das älteste Rathaus der Stadt? Wo fand ein Weiberkrieg statt und wo hängt dazu heute noch ein Gemälde? Wo war im Mittelalter das jüdische Viertel? Wie war das mit dem Fleisch – und dem Kinokrieg? Was hat es mit den Knopfhäusle auf sich und was ist der Dritte Barock?

Wer auf all diese Fragen eine Antwort möchte, den nimmt „Freiburg zu Fuß“ an die Hand und informiert über Freiburger Details, an denen man Tag für Tag vorbeiläuft und sie doch nicht kennt.

 Gerlinde kurzbach

Gerlinde kurzbach

Bei siebzehn Rundgängen durch alle Stadtteile (auch die neuen) wird Offensichtliches, aber auch Unbekanntes erklärt. Zwei routinierte Autorinnen führen Sie mit einer Lesung durch die Stadt - die eine, Carola Schark, eine passionierte Stadtschreiberin, Denkmalschützerin und Stadtführerin, die andere, Gerlinde Kurzbach, Herausgeberin der ersten Edition von ‚Freiburg zu Fuß’. Beide lieben Freiburg und wollen Sie an dieser Liebe teilnehmen lassen. Lassen Sie sich auf den Flirt mit dieser liebenswerten Stadt ein und erleben Sie das Lese-Entertainment ‚Freiburg zu Fuß’, dieses Mal von der Hebebühne.

 


Tageskasse: 5,-